Personalfachkaufleute IHK

Hybrider Vorbereitungslehrgang

Dein Profil

Mit dem Abschluss „geprüfte Personalfachkauffrau/ Personalfachkaufmann (IHK)“ steht deinem nächsten Karriereschritt nichts mehr im Wege.

Du bist die Schnittstelle zwischen Personal-Administration und Personalmanagement. Du planst konkrete Maßnahmen im gesamten Employee Life Circle, koordinierst HR-Tools und bereitest Personalkennzahlen zur Analyse auf.

Operatives Projektmanagement wird zu Deinem „daily work“. Du unterstützt Entwicklungsmaßnahmen on the job und off the job und begleitest Prozesse und „New Work“ im Talent Management, im Recruiting, im On- und Offboarding wie auch im Accounting.

Inhalte der Fortbildung

Die Lehrgangsinhalte entsprechen dem aktuellen Rahmenlehrplan der DIHK für Personalfachkaufleute in fünf Handlungsfeldern:

Z

Handlungsfeld 1: Personalarbeit organisieren und durchführen

HR-Dienstleistungsangebot gestalten

Arbeitstechniken und Zeitmanagement

Beraten und Fachgespräche führen

Z

Handlungsfeld 2: Personalarbeit aufgrund rechtlicher Bestimmungen durchführen

Rechtswege kennen + Prozessrisiko einschätzen

Sozialleistungen im Betrieb gestalten

Personalbeschaffung durchführen

Z

Handlungsfeld 3: Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen

Strategieentwicklung und Zielgestaltung

Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung

Personalcontrolling gestalten und umsetzen

Z

Handlungsfeld 4: Personal- & Organisationsentwicklung steuern

Mitarbeiterbeurteilung + förderung

Führungsmodelle und -instrumente anwenden

Moderne Arbeits- und Lernorganisation umsetzen

Z

Handlungsfeld 5: Situationsbezogenes
Fachgespräch

Entwicklung eines Praxisprojekts, Dokumentation und

Präsentation vor einem Entscheidergremium

Termine & Preise

Die Online-Live Meetings finden wöchentlich montags und donnerstags von 18:00 – 20.45 Uhr statt.

Alle zwei Monate findet ein Come Together-Meeting an einem Samstag von 09:00 – 16.00 Uhr statt.

Kursdauer: Insgesamt 11 Monate inkl. Prüfungsvorbereitung

Hier der nächstmögliche Kursbeginn:

*Alle Preise sind Nettopreise. Es erfolgt ein Mehrwertsteuerausweis auf der Rechnung! Alle Preise verstehen sich exklusiv der anfallenden Prüfungskosten der jeweiligen IHK.

Deine Benefits in der HR-Akademie

Z

Gezielter Upskill und Reskill im eigenen Kompetenzbereich.

So baust Du Deine Chancen zur Entfaltung im Unternehmen weiter aus.

Z

Du erhältst Ideen, entwickelst diese zu Strategien weiter und lernst auf Relevanz und Umsetzbarkeit zu prüfen.

Jetzt kannst Du  anspruchsvollere Aufgaben verantworten!

Z

Dein Know-how und deine Professionalität in Team-Leading und Personalverantwortung steigt.

So baust Du Deine Führungsfähigkeit weiter aus.

Z

Du bist in der Lage Projekte zu planen, zu konzipieren und im direkten Austausch mit dem People Management Transformation zu gestalten.

Z

Jetzt kannst Du in alle HR-Funktionsfelder einsteigen oder gelangst schneller zurück ins Berufsleben.

Mit erfolgreicher IHK-Prüfung erwirbst Du einen Abschluss auf dem Niveau Bachelor-Professional (DQR-Stufe 6).

Z

In den Präsenz-Meetings baust Du ein neues Netzwerk auf und profitierst vom direkten Austausch

  • mit Experten,
  • mit deiner Peer Group,
  • in kollaborativen Arbeiten und
  • im Projekt-Coaching!

Voraussetzung zur IHK-Prüfung

ENTWEDER eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft

und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im Personalwesen

ODER eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf

und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Personalwesen

ODER eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf

und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis im Personalwesen

ODER eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Personalwesen

Ablauf

Was erwartet Dich, wenn Du in der HR-Akademie eine Fortbildung buchst? Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Steps im Fortbildungsverlauf:

Mehr lesen...

Zu Beginn lernst Du das Lehrgangsteam in einem Welcome-Meeting kennen, baust erste Kontakte auf und schließt Dich mit anderen zu kleinen tatkräftigen Peer-Learning-groups zusammen.

Binnen 11 Monaten erarbeiten wir wöchentlich an 1-2 Abenden im Online-Live Meeting alle Inhalte des Rahmenlehrplans. Du kannst hier alle Fragen stellen und deine eigenen Unternehmensprojekte entwickeln und verfolgen.

Lerntransfer ist ein wesentlicher Grundstein unserer Arbeit, den wir von Anfang an fördern. Nach 10 Wochen starten wir mit deinem ersten Projekt, so gewinnst Du rasch praxisnahes Know-how über dein derzeitiges Arbeitsfeld hinaus und kannst in der mündlichen IHK-Prüfung mit Deinem Projekt-Know-How überzeugen.

Selbstverständlich werden Sonn- und Feiertage berücksichtigt und eine fortbildungsfreie Zeit zu den Schulferien ausgewiesen.

Jeden zweiten Monat treffen wir uns im Come together-Meeting an einem Samstag in der Eifel, um Lerninhalte zu festigen, sich über Projektfortschritte face to face auszutauschen, Experten live zu erleben, Kontakte zu  pflegen und Projektcoachings in Ruhe durchzuführen.

Im letzten Meeting bereitest Du dich gezielt auf die mündliche Prüfungsleistung vor der IHK vor. Neben den Prüfungsvorbereitungen, die von Beginn an einsetzen, unterstützen wir Dich hier noch einmal intensiv mit Prüfungs-Know-how, professionellem Feedback von langjährigen Prüfern und dem nötigen Projekt-„Feinschliff“.

Grundlage für die Prüfung vor der IHK ist der Nachweis der pädagogischen Fähigkeiten als Ausbilder*in gemäß AEVO und muss spätestens zur letzten IHK-Prüfung nachgewiesen sein.

Eine Vorbereitung auf den theoretischen + praktischen Prüfungsteil der AEVO kann bei Bedarf als 6-Tages-Workshop hinzugebucht werden.

Vorteile Hybriden Lernens

Unser didaktisches Konzept vereint das Beste aus beiden Welten:

  1. Online lernen, bequem, kosten- und zeitsparend von Zuhause und
  2. Come Together Meetings in angenehmer Seminaratmosphäre im Naturpark Nordeifel

So fördern wir

  • Lerntransfer
  • praxisnahen Kompetenzaufbau
  • Learning by Doing
  • konsequentes Problem Solving 

Viele Praxisbeispiele von unseren Experten zeigen Dir schnell, was auch in deinem Unternehmen möglich ist!

Konkret bedeutet das:

Mehr lesen..

Im ersten COME TOGETHER wird Raum für Austausch und Kennenlernen geboten, es werden gemeinsam Ziele fixiert, Lerngruppen gebildet und relevante Inhalte für hybrides Projektmanagement erarbeitet. Es gibt nichts Besseres als das direkte persönliche Kennenlernen von Anfang an!

In den ONLINE-LIVE MEETINGS erarbeiten wir gemeinsam neue und prüfungsrelevante Inhalte. Hierbei wird besonderes Augenmerk auf Interaktivität gelegt, indem Du den Lernstoff im Plenun diskutierst, alleine oder gemeinsam Ideen und Lösungen erarbeitest oder Dich in Gruppendiskussionen einbringen kannst. In deiner Peergroup bereitest Du den Stoff weiter auf.

Unsere LEHRGANGSLEITUNG verfügt über langjährige Praxiserfahrung in verschiedenen betrieblichen Kontexten. Du erhälst konkrete Inputs, Praxisfälle, Anregungen zur Reflexion, aktuelles Praxis-Know-how und immer wieder Unterstützung in der Kleingruppenarbeit.

In den folgenden COME TOGETHER MEETINGS jeden zweiten Monat bietet sich Dir die Chance, Deine Projekte umfassender im Einzel- oder Gruppencoaching mit den Lehrgangsleitern zu besprechen und zu reflektieren.

Hier arbeiten wir gezielt an deinem Projektfortschritt, den Du im Zuge des Lehrgangs entwickelst. Dabei kannst Du Deine Kenntnisse in den Bereichen Rechtsbewusstsein, Konzeption, Planung und Organisation rund um den Employee Life Circle weiter vertiefen.

Zudem laden wir EXPERT*INNEN und PROFESSIONALS zu verschiedenen Themenfeldern im HR-Umfeld ein, die im Anschluss für Fragen und Austausch (Q&A) zur Verfügung stehen.

Nutze die Möglichkeit, Deine neu erworbenen Skills direkt in Deinem beruflichen Kontext anzuwenden. Hierbei kannst Du auf das Erfahrungswissen des gesamten Lehrgangs zurückgreifen, für die Betriebspraxis ausgerichtete Checklisten und Leitfäden anwenden und gezielte Fragen in den Signal Quick Support stellen.

Lass Dich inspirieren von Ideen, Know How und auch Branchenkenntis der Lehrgangsteilnehmenden und den Experten. So förderst Du aktiv und umfassend den Ausbau anwendungsorientierter Skills.

Wir unterstützen Dich mit unserer Expertise durch gezielte Moderation, Beratung und Impuls-Vorträge.

Kontakt

HR-AKADEMIE der
Gesellschaft für angewandte Personalforschung mbH

Vereinbare direkt einen 

persönlichen Beratungstermin!

Akademie der gesellschaft für angwandte personalforschung mbh

Fortbildungsleitung:

Claudia Falter
Telefon: 02444 – 91 47 910
E-Mail: akademie@gap-consult.de

Sichere Dir jetzt einen Platz

im 11-monatigen Lehrgang für die Prüfung Herbst 2025.

Wir beschränken die Teilnehmeranzahl auf max. 12 Teilnehmer – das sichert eine hohe Lernqualität und interaktive Lehrgangsgestaltung!

Start am 12.10.2024